News

TCL News 2024

TCL News 2024 - Das offizielle Vereinsmagazin des Tennisclub Lachen

Diese Woche in euren Briefkästen und auch auf der Website verfügbar, das Vereinsmagazin in der Ausgabe 2024 ist da. Das ganze Clubheft gibt es hier zum Downloaden (aus Datenschutzgründen auf der Website ohne Mitgliederliste). Nachfolgend das Vorwort des Vorstandes.

 Vorwort News 2024

Der Rückblick auf das Jahr 2023 ist mit vielen tollen Anlässen und Tenniserfolgen geschmückt. Als hätten wir noch nicht genug, wartet in diesem Jahr ein noch erlebnisreicheres Jahr auf uns, mit speziellen Ereignissen wie das Seenachtsfest in Lachen und das Jubiläum des Lachen Open.

Im vergangenen Jahr hat unser Club zahlreiche Höhepunkte erlebt. Das Jahr begann mit dem traditionellen Auftakt der Tennisnacht im Leuholz, die uns einmal mehr die Möglichkeit bot, Anfang Saison die Gemeinschaft zu stärken und das Tennisspiel zu zelebrieren. Die Saisoneröffnung im neuen Format als Sonntagsbrunch im April, gefolgt vom Beginn des Sommertrainings für unsere Junioren, hat uns in Schwung gebracht und für einen aktiven Start in die Saison gesorgt.

Unsere Interclub-Teams haben uns durch ihre Leidenschaft und ihren Ehrgeiz inspiriert. Sie traten in spannenden und fordernden Matches an und vertraten unseren Club mit Stolz und Engagement. Die Sommermonate wurden durch die Lachen Open-Doppelturniere geprägt, die nicht nur unseren Mitgliedern, sondern auch der lokalen Tennisgemeinschaft viel Freude bereiteten.

Ein Highlight des Sommers war sicherlich das beliebte Sommercamp (erste und letzte Woche Sommerferien), dass vielen Kindern unvergessliche Erlebnisse bescherte. Zudem fand unser grosses Turnier, das Lachen Open, bei traumhaften Bedingungen statt. Die Finals der Clubmeisterschaften und das Mixed-Doppelturnier bildeten traditionell den Abschluss unserer Tennissaison.

Doch die Leidenschaft für den Tennissport kann dank unserer Mobiliar-Arena auch im Winter weiterverfolgt werden. Es ist uns eine grosse Freude, dass unserer Junioren wie auch unsere Interclub-Teams dieses Angebot rege nutzen.

Im Jahr 2024 erwarten uns zwei grosse Highlights, die unserem Verein erlebnisreiche Tage bescheren werden. Wir freuen uns sehr auf die kommenden Monate, um mit Euch schöne Momente auf dem Tennisplatz sowie in entspannter Gemeinschaft zu zelebrieren.

Bereits jetzt einen grossen Dank für Eure Unterstützung.

Mit sportlichen Grüssen,
Euer Tennisclub Lachen Vorstand

 

%MCEPASTEBIN%

Rückblick Tennisnacht 2024

Es lebe die Tradition - Tennisnacht 2024 am 22. März im Leuholz

Es wurde viel Tennis gespielt, wir konnten spannende Begegnungen verfolgen, viele Gespräche wurden geführt und es war richtig gemütlich und unterhaltsam. Die Durchmischung von jüngeren und älteren Spielerinnen und Spielern wie auch die unterschiedlichen Stärkeklassen zeichneten diesen speziellen Anlass aus.

Nach einer kurzen Begrüssung konnten sich die Teilnehmenden stärken, um dann pünktlich mit den ersten Spielen auf allen Hallenplätzen im Sportcenter Leuholz zu starten. Es wurde sehr fair und sportlich um die Punkte gekämpft. Ein grosses Lob gebührt an dieser Stelle allen Teilnehmenden!

Alle Teilnehmenden durften 4 Doppelbegegnungen à 25 Minuten absolvieren. Pro Begegnung konnten maximal 6 Punkte erzielt werden. Um 00:30 waren alle Begegnungen gespielt und ich konnte den Spielerinnen und Spielern mit den meisten und zweitmeisten Punkten die Preise überreichen.

Bei den Damen belegten Rita und Sonja mit 22 Punkten gemeinsam Rang 1. Da die «direkte» Begegnung von Rita gewonnen wurde, erhielt sie den Siegespreis in der Form eines Seedi-Gutscheins über CHF 30.-. Sonja erhielt ebenfalls einen Seedi-Gutschein im Wert von CHF 20.-. Bei den Herren gewann der Spielleiter und Organisator knapp mit 23 Punkten vor Patrick mit 22 Punkten. Auch in den hinteren Rängen gab es einen Doppelsieg. Heinz und Janine teilten sich die Ehre mit 11 gewonnenen Punkten. Heinz nahm das nicht so begehrte Nachtlicht mit einem strahlenden Gesicht entgegen, Janine erhielt als Dank für die Teilnahme eine grosse Schachtel MERCI.

Um 2 Uhr konnte eine durchwegs positive Bilanz gezogen werden und auch die Letzten machten sich müde und glücklich auf den Heimweg. Der Anlass war erneut ein Erfolg.

Ein grosses Dankeschön geht an alle Mitwirkenden, ich freue mich bereits heute auf die Austragung 2025!

Eindrücke und die Bildergalerie folgen bald.

   

 

E-Mail

SCOOL Cup Schwyz 24. April

Am Mittwoch, 24. April 2024, findet in Lachen ein Schul-Orientierungslauf Cup statt.

Hierfür werden Schüler auf unseren Wiesen auf unserem Clubgelände herumlaufen.

Bitte nehmt entsprechend Rücksicht an diesem Mittwochvormittag.

Mehr zum Scool Cup Schwyz (Kantonale Schul-OL-Meisterschaft) gibt es auf der offiziellen Website des Veranstalters.

Platzbelegung 2024

Platzbelegung Sommersaison 2024

Für die Junioren, Lehrlinge und Studenten und die Interclub-Teams sind die Plätze für Trainingszeiten zwischen Montag und Freitag gemäss Plan reserviert.

Die Platzbelegung findest du unter diesem Link.

%MCEPASTEBIN%

Start Sommersaison am 8. April 2024

Die Sommersaison startet in diesem Jahr am Montag, 8. April 2024

Bis zum 7. April ist die Traglufthalle noch für die Fixplätze und Einzelstunden reserviert.

Ab der Sommersaison (8. April) steht die Halle allen Clubmitglieder zur Verfügung und kann über das Reservierungsboard im Clubhaus reserviert werden.

Die Benutzung der Halle ist ab dem 8. April kostenlos. Die Traglufthalle ist ab dem Freitag, 12. April für die Abbauarbeiten gesperrt.

%MCEPASTEBIN%

Saisoneröffnung 2024 mit Tennis & Brunch am 7. April 2024

Saisoneröffnung unter dem Motto "Tennis & Brunch" - von Mitgliedern für Mitglieder

Nach der erfolgreichen Erstdurchführung im letzten Jahr, möchten wir auch die Saison 2024 mit 'Tennis & Brunch' offiziell eröffnen. Eine wunderbare Gelegenheit, bei hoffentlich frühlingshaften Temperaturen ein Doppel oder Einzel zu spielen und sich anschliessend am Brunch-Buffet zu stärken. Auch wer den sportlichen Teil weglassen möchte, ist herzlich willkommen.

Der Anlass bietet eine gute Gelegenheit, unsere neuen Clubmitglieder zu begrüssen und kennen zu lernen.

Hier geht es zum Flyer mit allen Informationen.
Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Wann Sonntag, 07. April 2024

Wo

Tennisclub Lachen
Aussenplätze und Traglufthalle (Spiele)
Clubhaus (Brunch)

Zeit Ab 10:30 Uhr

Sonstiges Der Tennisclub Lachen übernimmt Kaffee und Saft.
Bei der Anmeldung kannst du angeben,  was du an den Brunch mitbringst.

Programm      Alle Details findest du im Flyer.
Anmeldung Hier kommst du zur Anmeldung.


Wir freuen uns auf viele Teilnehmende und begrüssen die neuen Mitglieder in unserem Verein.

Abbau Traglufthalle 2024

Ready für die Sommersaison - Abbau der Traglufthalle

Wir suchen dich als Freiwilligen zur Mithilfe beim Abbau der Traglufthalle. Dies geschieht wieder unter professioneller Anleitung.

Hier kommst du direkt zur Anmeldung.

Folgende Zeitfenster stehen zur Verfügung:

  • Freitag, 12.04.2024 - Vorbereitungsarbeiten
    ab 12 Uhr., Dauer 4 bis 6 Std, Bedarf an 10 HelferInnen

  • Samstag 13.04.2024 - regulärer Termin zum Abbau der Halle
    Ab 8 Uhr den ganzen Tag. Bedarf an 20 bis 25 HelferInnen

  • Sonntag, 14.04.2024 - Ausweichdatum bei Schlechtwetter am 13.04.2024
    Dauer und Bedarf dito 13.04.2024

Hier geht es zur Anmeldung.

Vielen Dank für deine Unterstützung und dein Engagement für unseren Verein.

Auch dieses Mal werden, wie schon zur Tradition geworden, die HelferInnnen über Mittag von einem freiwilligen Kückenteam versorgt. Für die Stärkung und den freiwilligen Kücheneinsatz bedanken sich die HelferInnen im Voraus.

Datenschutzgesetz

Anpassungen und Information nDSG Schweiz

Am 1. September 2023 ist ein neues Datenschutzgesetz in der Schweiz in Kraft getreten, dem auch Vereine Folge leisten müssen. Wir befinden uns derzeit in der Umsetzung verschiedener Aspekte in unserem Vereinsalltag, darunter auch die Behandlung von Mitgliederinformationen und Bilder, die wir in unseren jährlichen TCL-News Heft und/oder auf unserer Website und Sozialen Medien veröffentlichen.

Sollten Mitglieder nicht damit einverstanden sein, dass ihre Daten (Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail, Telefonnummer und Mitgliedschaft) und Bilder veröffentlicht werden, bitten wir um entsprechende Mitteilung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ohne eine solche Rückmeldung werden die Daten weiterhin wie bisher veröffentlicht.

ESAF 2025

Entscheid nicht Teilnahme als Verein am ESAF Glarnerland 2025 (29. - 31. August 2025)

Wir möchten Euch darüber informieren, dass der erhalten Rücklauf aus der Umfrage auf begrenztes Interesse gestossen ist. Daher hat der Vorstand entschieden, dass der TC Lachen keine Helfer für das bevorstehenden ESAF im Glarnerland zur Verfügung stellt.

Für diejenigen unter Euch, die dennoch das ESAF als Helfer unterstützen möchten, besteht die Möglichkeit, dies auf privater Basis zu tun. Alle relevanten Informationen für einen Helfereinsatz findet ihr über den nacfolgenden Link: https://esaf2025.ch/gastgeberin/.

Tennisnacht 2024

Auch dieses Jahre laden wir Euch ein, an der Tennisnacht mitzumachen und die Tradition hochzuhalten.

Wann Freitag, 22.03.2024

Wo Sportcenter Leuholz in Wangen

Zeit Ab 19 Uhr Nachtessen
Ab 20 Uhr Start der Spiele

Kosten CHF 40 mit Nachtessen
CHF 25 ohne Nachtessen
Bezahlung erfolgt direkt am Abend vor Ort.
Getränke sind nicht inbegriffen und werden direkt vor Ort bezahlt.

Programm   Alle Details sind auf dem Flyer

Anmeldung Online Anmeldeformular (Anmeldeschluss 15.03.2024)

Die Spiele sollen allen Spass machen. Auch Spielerinnen und Spieler, die nicht wettkampfmässig ausgerichtet sind, sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und Spass auf und neben dem Platz.

Zum Warm-Up einige Impressionen aus der Tennisnacht 2022:

WomenPower CatchItIfYouCan Together
 "Just fun" "Catch it if you can" "Get together"

 

 

 

GV 2023 - 1672 und das ohne Roger Federer

Am Samstag, 25.11.2023,G fand im Restaurant Golfpark die 52. Generalversammlung des Tennisclub Lachen statt. Neunzig Vereinsmitglieder folgten der Einladung des Vorstands und liessen sich gerne über die ominöse Zahl 1672 aufklären.

Nach einem Jahr Co-Präsidium zusammen mit Patrick Rüegg, wurde Sven Brodbeck an diesem Abend zum neuen und alleinigen Präsidenten des TCL gewählt. „Es sind nicht meine gesammelten ATP-Punkte“, scherzte Brodbeck gleich zu Beginn der GV, „1672 Tennisstunden konnten in der ersten Traglufthallensaison des Tennisclub Lachen verbucht werden.“ Eine tolle Bestätigung für den Verein und dies obwohl Roger Federer nicht mehr auf der Weltbühne des Tennis anzutreffen ist. Das Interesse am Tennissport scheint ungebremst. Der junge Präsident verweist in seinem Bericht auf weitere Highlights des vergangenen Tennisjahres. Ein grosser Dank gebührte dabei nicht zuletzt Petrus, der es dieses Jahr wirklich gut meinte. Das Wetter spielte mit und viele kleine und grosse Events konnten ohne wenn und aber durchgeführt werden: Tennis & Brunch, Tennis & Grill, der Auf- und Abbau der Traglufthalle… Um all diese geselligen Tage und Abende zu bewältigen zu können, hatte es es immer wieder engagierte Helferinnen und Helfer gebraucht. Sven Brodbeck bedankte sich herzlich bei allen Freiwilligen, die dies immer wieder möglich machen und machten. „Dank unserem familiären Clubleben ist es immer gelungen, Leute zu finden, die uns gerne unterstützen.“ Mit dem letzten Dank an die Sponsoren des TCL, schloss der Präsident seine Berichterstattung ab.

Die Jahresberichte der Juniorenobfrau Barbara Frey und von Spielleiter Raphael Bakaus wurden mit Applaus zur Kenntnis genommen. Hervorzuheben beim Juniorenbericht ist sicher das erstmalige Sommercamp-Doppelpack, welches dieses Jahr über 110 Kids besuchen konnten. Daran will man nächstes Jahr unbedingt festhalten. Spielleiter Bakaus nannte wichtigste Eckdaten zu Interclub, Lachen Open und Clubmeisterschaften.

Ein weiteres Traktandum waren die Wahlen. Sven Brodbeck bedankte sich herzlich bei Christian Kamer, Patrick Rüegg und Susanne Pilgram, die sich entschieden hatten, den Vorstand zu verlassen. „Sie alle haben viel Engagement und Herzblut in die Projekte des TCL hineingegeben.“ Brodbeck stellte bereits zwei Mitglieder vor, die für den Vorstand zu gewinnen waren: Janine Liesch und Kevin Gruber werden zu Vize-Präsidentin und Kassier gewählt.

Insgesamt kann der Tennisclub Lachen auf ein gelungenes Jahr zurückblicken. Dem Verein geht es gut, dies beweist auch die Warteliste, die mittlerweile geführt werden muss. Man freut sich auf die Jubiläumsausgabe des Lachen Open und viele weitere Höhepunkte im Jahr 2024.