News

Teilnehmerrekord an den TCL Junioren-Clubmeisterschaften

JCM 2

Vergangenes Wochenende ging es nach Monaten wieder einmal hoch her auf der Tennisanlage des TC Lachen. Immer mit dem nötigen Abstand und unter Einhaltung aller Corona-Vorschriften trugen TCL Juniorinnen und Junioren letztes Wochenende ihre Clubmeisterschaften aus. Mit 37 Anmeldungen konnte der TCL einen Teilnehmerekord verzeichnen. Bei traumhaftem Wetter und entsprechend hohen Temperaturen lieferten sich die Juniorinnen und Junioren sensationelle und faire Duelle.



In den fünf verschiedenen Kategorien konnten sich folgende Spielerinnen und Spieler durchsetzen und nun neu stolz den Junioren-Clubmeistertitel 2020 tragen:

  • Boys & Girls U10 - Janik Schmid gewann 9:6 gegen Charlotte Risi
  • Boys U12 -  Janis Schlegel gewann 6:0/6:1 gegen Nael Hüsler
  • Girls U14/U16 - Nina Bürki gewann 6:0/6:3 gegen Roberta Philippi
  • Boys U14 Aurel Züger gewann 3:6/7:5/6:2 gegen Noah Bakaus
  • Boys U16/U18 - Timo Bakaus gewann 4:6/6:2/6:2 gegen Nicolas Ziegler

Herzliche Gratulation!



Es war für alle Anwesenden ein fantastisches Wochenende. Das Spielerfeld, die vielen Zuschauer und alle Helfer haben diese Junioren-Clubmeisterschaften zu einem ganz besonderen Anlass gemacht. An dieser Stelle ein Dankeschön an alle Beteiligten. Ein besonderer Dank geht an Barbara Frey-Schelling, unsere Junioren-Verantwortliche, die wieder vollen Einsatz geleistet hat sowie an Benno Kürzi, der sie tatkräftig unterstützt hat. An unsere Küchen-Crew Barbara Bakaus und Ute Schürmann, die für das leibliche Wohl gesorgt haben und ein Dank auch an die Eltern, die mit ihren feinen Desserts den Tag zusätzlich versüssten.