News

Filmstars auf dem roten Platz in Lachen

Die Mixed-Clubmeisterschaften am vergangenen Samstag standen unter dem Motto „Movie Stars“. Die anwesenden Filmstars schwebten über den roten Platz und erfreuten das Publikum mit ihren Darbietungen.

Morgens noch etwas verhalten, passte sich das Wetter rasch dem Anlass an. Bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen fanden 13 Doppel-Paarungen den Weg nach Lachen, darunter viele bekannte Filmstars. Peter Pan und Tinkerbell schritten als erste über den roten Platz. Aus der Fantasiewelt waren auch Bugs Bunny, Superman und Superwoman zu Gast. Sogar die viel gesuchten Al Capone und Walter wurden auf den Lachner Tennisplätzen gesichtet.

Gewonnen wurde das Clubturnier von Heidi und Peter alias Barbara Kurmann und Patric Rubin. Sie siegten in einem dramatischen, hochstehenden Final am späten Samstagabend gegen Sister Act Nadine Lombard und Marco Auf der Maur hauchdünn in drei Sätzen. Im Trostfinal hatten Fred und Willma Feuerstein (Raphael Bakaus und Isabel Knobel) gegen Peter Pan und Tinkerbell (Muhi Duraku und Janina Bamert) etwas den längeren Atem. Letztere hatten mit ihrem Pensum von sechs beziehungsweise fünf Spielen am selben Tag aber definitiv den Preis für die grösste Ausdauer verdient! 

Obwohl die Junioren zeitgleich ihre Clubmeisterschaften austrugen, ging das Mixed-Turnier ohne Verzögerung über die Bühne. Versorgt wurden die Movie Stars in der Festwirtschaft mit Pasta, Hotdogs und feinen Kuchen. Den Abschluss des fröhlichen, gelungenen Anlasses bildete ein gemütlicher Grillabend. Viele Filmstars versprachen, auch im nächsten Jahr wieder nach Lachen zu kommen. Die beiden IC-Aktivmannschaften freuen sich bereits auf die Austragung 2019, dann hoffentlich wieder mit vielen verkleideten Doppel. Das Motto wird frühzeitig bekannt gegeben. 

barbara pde

nadine marco

janina muhi 2

simone lars